Neuigkeiten

interkom 2017

Auch dieses Jahr ein Erfolg

interkom 2017 – Interkommunale Ausbildungsbörse im nördlichen Landkreis Böblingen am 6. Oktober in Leonberg

Bereits zum 9. Mal veranstalteten die Kommunen Aidlingen, Grafenau, Leonberg, Magstadt, Renningen, Rutesheim, Weil der Stadt und Weissach die interkom - Interkommunale Ausbildungsbörse im nördlichen Landkreis Böblingen.
Veranstaltungsort war in diesem Jahr Leonberg und über 1500 Besucher kamen in die Stadthalle.

Am Vormittag informierten sich vorwiegend Schüler von Werkreal-, Real- und Gemeinschaftsschulen der Klassenstufen 8 bis 10 über die zahlreichen Ausbildungs- und Studienangebote von 56 Firmen und Institutionen.
Sie hatten sich anhand der Messezeitung, unter Anleitung von Lehrern, Schulsozialarbeitern u.a. Multiplikatoren, intensiv auf die Ausbildungsbörse vorbereitet. Auch Schüler von Gymnasien und von Vorbereitungsklassen der Beruflichen Schulen des Landkreises Böblingen und Teilnehmer von Berufsvorbereitungsprojekten aus Stuttgart nutzen die Veranstaltung, um mit Ausbildungsleitern und Azubis ins Gespräch zu kommen.

In den Seminarräumen wurden Workshops und Vorträge zu unterschiedlichen Themen der Berufsorientierung und -wahl angeboten, die von 215 Jugendlichen und Erwachsenen besucht wurden.

Die regional und bundesweit bekannten Aussteller bewerteten die interkom 2017 als sehr erfolgreich, so wie auch die Organisatorin Frau Kerstin Raschke vom Verein für Jugendhilfe im Landkreis Böblingen e.V.