Hochschulmesse und Studieninfotag

Der Verein informiert in Ludwigsburg und Stuttgart

Der VfJ an der Hochschule Ludwigsburg und beim Studieninfotag an der DHBW in Stuttgart

Theorie trifft Praxis

In den vergangenen Wochen boten sich dem Verein für Jugendhilfe durch die Teilnahme an Hochschulmessen und Studieninfotagen verschiedenste Gesprächs- und Begegnungsmöglichkeiten mit jungen, sozial interessierten Menschen. Hierbei haben zahlreiche angehende oder bereits Studierende die Gelegenheit genutzt, den Verein mit seinen Angeboten und Besonderheiten kennen zu lernen.

Der Schwerpunkt der Besucher bei der Hochschulmesse der Evangelischen Hochschule in Ludwigsburg - bei dem auch das Diakonische Werk Württemberg und die Evangelische Landeskirche Württemberg als Gastgeber fungierten - lag darin, die Ansprechpartner für die verschiedenen Praxisformate ihrer Studiengänge kennen zu lernen. Oben sehen Sie das Team des Verein für Jugendhilfe vor dem Start der Hochschulmesse.

Beim Studieninfotag der DHBW Stuttgart stellte der Verein für Jugendhilfe als Partner der Dualen Hochschule Baden Württemberg den zahlreichen interessierten Besucherinnen und Besuchern seine Handlungs- und Arbeitsfelder vor und beantwortete konkrete Fragen zum Praxisteil des Studienmodells. Oben sehen Sie einen Teil des Teams des Verein für Jugendhilfe im Gespräch mit Interessierten Besuchern des Studieninfotags.