Re-Zertifizierung 2021

Der Verein hat es wieder geschafft!

Ja, der Verein hat dieses Jahr die Re-Zertifizierung geschafft.

Warum das wichtig ist? Nun, ohne diese Zertifikate würden wir bei der Rentenversicherung aus dem Raster fallen und würden bei der Rehabilitanden-Auswahl nicht mehr berücksichtigt.
Mit ZertSozial und Ihrem Auditor Paul Hanselmann hatten wir die Re-Zertifizierung in mehrere Abschnitte unterteilt: An einem Tag war Dokumenten-Prüfung, einen Tag waren wir in den Einrichtungen Fellbach und Börstingen vor Ort und an einem Tag war Offsite-Audit, das bedeutet, das Audit wurde aus der „Ferne“ durchgeführt.

Vom ehemaligen Qualitätsmanagement-Beauftragten Herrn Pauly wurde gut vorgelegt, so dass das Auditteam und der neue QMB Herr Bertet gut nachlegen konnten und die Re-Zertifizierung erreicht wurde.
Am Ende waren es nur 3 Hinweise und 2 Potentialpunkte, für die wir jedoch ein Jahr Zeit haben, um diese zu beantworten bzw. abzuarbeiten.

Unser Dank geht an alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die uns bei diesem Prozess unterstützt haben.

Hier finden Sie das Zertifikat des VfJ...>>