Streitschlichter in der Schule

Der VfJ beim 19. Baden-Württembergischen StreitSchlichterKongress

Wie gutes Miteinander in der Schule gelingt - und was Streitschlichter*innen dazu tun!

Auch wir vom Verein für Jugendhilfe sind mit zwei Mitarbeiterinnen beim diesjährigen digitalen 19. Baden-Württembergischen StreitSchlichterKongress vom 17. -18. März vertreten.

Für Streitschlichter*innen an den Schulen in Baden-Württemberg hat dieser Kongress seit Jahren eine wichtige Funktion. Es konnte viel bewegt werden in Bezug auf eine konstruktive Konfliktlösung – Streitschlichter*innen stehen für ein gutes Klima an den Schulen. Die jungen Menschen stehen mit ihren Wünschen, Stärken und Ressourcen im Mittelpunkt. Dabei erhalten sie in unterschiedlicher Form Impulse, um sich und die Streitschlichtung vor Ort weiterzuentwickeln. Der StreitSchlichterKongress ist gerade in der Pandemie wichtig um sich zu vernetzen und sich gemeinsam für das Thema stark zu machen.
Die Veranstaltung mit dem diesjährigen Motto „Klimawandel - Du bist dran!“ wird seit Jahren von der Evangelischen Akademie Bad Boll veranstaltet und findet im Rahmen der Evangelischen Trägergruppe für gesellschaftspolitische Jugendbildung statt und wird vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend gefördert.