Projekt Partnerschaft für Demokratie Böblingen

Wir sind ein Projekt, das gemeinsam von der Stadtverwaltung Böblingen und dem Verein für Jugendhilfe e.V. geführt und koordiniert wird. Gefördert wird die Partnerschaft vom Bundesprogramm Demokratie leben!, das sich für die Förderung von Demokratie und Prävention von Extremismus einsetzt.

Mit unserer Partnerschaft wollen wir demokratische und vielfältige Lebensweisen in Böblingen unterstützen. Damit das gelingt, arbeiten wir mit BöblingerInnen, Vereinen und Initiativen zusammen und setzten mit ihnen große und kleine Projekte um oder unterstützen Sie dabei.

Ihre Projekte stehen im Mittelpunkt unserer Partnerschaft für Demokratie. Damit Projektideen entstehen, können sich interessierte und engagierte Bürgerinnen und Bürger aber auch Fachpersonal unterschiedlicher Berufsfelder auf den Demokratiekonferenzen austauschen. Hier werden aber auch gemeinsam Ziele und Handlungsschritte für die Partnerschaft festgelegt. Wer eine Projektidee hat, kann einen Antrag bei der Fach- und Koordinierungsstelle der Partnerschaft für Demokratie in Böblingen stellen. Hier bekommen Sie auch Beratung zu inhaltlichen und finanziellen Fragen. Die Fach- und Koordinierungsstelle erklärt auch, wie Sie den Antrag ausfüllen müssen.

WICHTIGE INFO:
Aufruf zur Antragsstellung für Projekte im Rahmen des Aktionsfonds und Jugendfonds - Im Aktionsfonds und Jugendfonds sind im Programm Demokratie leben! Böblingen 2018 noch Mittel für frei:

  • Im Aktionsfonds 2.500 €
  • Im Jugendfonds 5.000 €

Haben Sie eine Idee für ein Projekt in Böblingen? Dann sprechen Sie einfach mit Herrn Carl von der Fach- und Koordinierungsstelle:
Ausführliche Infos finden Sie hier...>>

-----

Handbuch „Europa konkret erleben“

EU-Fördergelder sind nicht nur schnöder Mammon. Sinnvoll eingesetzte Fördermittel sind „Möglichmacher“: Durch europäische Fördermittel werden viele kleine und große Vorhaben im diakonischen Bereich erst durchführbar – sei es in der Bildung, im Kulturbereich, in der Flüchtlingsarbeit oder in vielen weiteren Bereichen des täglichen Lebens.

Jetzt kostenlos per E-Mail bestellen:
„Erfolgreiche EU-Projekte aus Kirche und Diakonie“ bei susanne.wander[at]ekd.eu oder unter ekd.bruessel[at]ekd.eu

-----

Links:

Bundesprogramm „Partnerschaften für Demokratie“ ...>> 

Projektlandkarte des BMFSFJ ...>>

Broschüre zu den "Partnerschaften für Demokratie" ...>>

Demokratiezentrum Baden-Württemberg ...>>

Stadt Böblingen ...>>

Kreisjugendring Böblingen ...>>

Mutpol Region Böblingen ...>>

-----

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, an den Angeboten der Partnerschaft für Demokratie in Böblingen teilzunehmen und mitzuwirken:

  • Sie können an unseren Angeboten teilnehmen, da sie in der Regel öffentlich sind. Manche Projekte finden aber auch an Schulen oder in Gruppen von Vereinen statt.
  • Ihre Projekte stehen im Mittelpunkt unserer Partnerschaft für Demokratie. Damit Projektideen entstehen, können sich interessierte und engagierte Bürgerinnen und Bürger aber auch Fachpersonal unterschiedlicher Berufsfelder auf den Demokratiekonferenzen austauschen. Hier werden aber auch gemeinsam Ziele und Handlungsschritte für die Partnerschaft festgelegt.
  • Wer eine Projektidee hat, kann einen Antrag bei der Fach- und Koordinierungsstelle der Partnerschaft für Demokratie in Böblingen stellen. Hier bekommen Sie auch Beratung zu inhaltlichen und finanziellen Fragen. Die Fach- und Koordinierungsstelle erklärt auch, wie Sie den Antrag ausfüllen können.
  • Wenn der Antrag gestellt ist, wird er von der Fach- und Koordinierungsstelle in den Begleitausschuss eingebracht. Dieser berät dann über den Inhalt und die Finanzierung Ihres Projektes und stimmt über Ihren Antrag ab.
  • Zurzeit besteht der Begleitausschuss aus 14 Mitgliedern aus den bereichen, KiTa, Schule, Migrantenorganisationen, Verbänden, Jugendhilfe, Polizei, Verwaltung und Politik. Die Mitglieder wurden ebenfalls bei den Demokratiekonferenzen, die zweimal im Jahr stattfinden nominiert.

Hier finden Sie Übersichten über die, im Rahmen der Partnerschaft für Demokratie, angebotenen Projekte sowie kleine Einblicke in einige unserer durchgeführten Aktionen:

Projekte 2018, Stand Juni
Projekte 2017, Stand April

-----

Inklusive Beteiligung in Böblingen

Oben die Teilnehmer/innen des Projektes

Einen interessanten Einblick in das Projekt „Inklusive Beteiligung in Böblingen“ bieten die Fotostrecke und Fotomappe von der Inklusionsbegleiterschulung von Catrin Schmidt vom 23.-25. Juni 2017 mit 13 jungen, tollen Menschen des Evangelischen Jugendwerks.
Hier finden Sie die Fotostrecke zum Download ...>>
Hier eine Fotomappe zum Projekt zum Download ...>>

-----

2. Internationales Fußballturnier der Kulturen 2017

Die Sozialarbeiter der Mobilen Jugendarbeit Böblingen vom Verein für Jugendhilfe e.V., Young Caritas Böblingen und die Jugendinitiative „Wir sind da“ haben am Freitag, 19.05.2017 zum zweiten Mal das Internationale Fußballturnier der Kulturen in Böblingen organisiert....

Lesen Sie hier den ausführlichen Artikel zum Tunier...>>

Wie erleben Bürgerinnen und Bürger die hier leben, die demokratischen Grundlagen unserer Gesellschaft? Wie vertraut sind sie mit demokratischen Vorgehensweisen? Und wie sehr fühlen sie sich eingeladen, sich an diesen Vorgängen zu beteiligen? Böblingen nimmt bis 2019 am Bundesprogramm „Demokratie leben!“ teil und will damit Bewusstsein schaffen, und auch Antworten und Lösungen suchen, um demokratisches Verhalten und Bürgerbeteiligung zu stärken.

45,4 KB
18.06.2018
422,7 KB
18.06.2018
311,5 KB
18.06.2018
945,5 KB
18.06.2018
276,3 KB
18.06.2018
792,0 KB
18.06.2018
53,7 KB
18.06.2018
120,5 KB
18.06.2018
948,5 KB
18.06.2018
986,5 KB
18.06.2018
412,5 KB
18.06.2018

Projekt Partnerschaft für Demokratie Böblingen
Fach- und Koordinierungsstelle
Verein für Jugendhilfe
Talstr. 37
71034 Böblingen
07031 2181-131
07031 2181-9131
carl[at]vfj-bb.de
Kontaktformular

Ansprechperson beim Verein für Jugendhilfe

Wolfgang Carl
Externe Fach- und Koordinierungsstelle

Federführendes Amt

Amt für Soziales, Familie und Senioren
Martina Hohberg
Neues Rathaus
Marktplatz 15 – 16
71032 Böblingen

Tel.: 07031 669-2471
Fax: 07031 669911-2471
E-Mail: integration[at]boeblingen.de

Karte anzeigen

Wir verwenden Google Maps zur Anzeige unserer Einrichtungen. Bei der Anzeige der Karten werden Informationen über die Benutzung an Google gesendet. Mehr Informationen dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Wenn Sie die Karte anzeigen wollen, klicken Sie auf den folgenden Link.

Karte anzeigen